Tipps zur Installation des Geräts

Article author
Liuka
  • Aktualisiert

Eine ordnungsgemäße Installation ist unerlässlich, damit Monimoto ordnungsgemäß funktioniert. Die gute Nachricht ist, dass es sehr einfach ist, dies zu erreichen, wenn Sie die folgenden Regeln befolgen:

  1. Das dünnere Ende (das mit GPS-Buchstaben versehen ist) muss nach oben oder außen zeigen und nicht nach innen oder zum Boden.
  2. Stellen Sie sicher, dass das Monimoto-Ende mit den GPS-Buchstaben keine Metallteile Ihres Fahrrads berührt.
  3. Stellen Sie Monimoto niemals in eine geschlossene Metallumgebung, da Radiowellen nicht durch Metall wandern können.
  4. Verstecke es richtig, damit Diebe es nicht erkennen können.

Tipp: Wenn Sie das Fahrzeug in der Nähe Ihres Hauses innerhalb von 50 Metern halten, stellen Sie sicher, dass der Schlüsselanhänger und das Gerät die Verbindung zwischen ihnen nicht aufrechterhalten. In diesem Fall wird der Alarm erst gestartet, wenn sich das Fahrrad außerhalb des Verbindungsbereichs befindet. Wenn sich Ihr Fahrrad draußen befindet und sich der Schlüsselanhänger innen befindet, kann die Verbindungsreichweite zwischen einigen Metern und 30 Metern variieren, da die Wände und andere Gegenstände darauf einwirken. Es ist selten, dass der Schlüsselanhänger eine Verbindung zum Monimoto-Gerät herstellen kann, wenn dieser mehr als 15 Meter voneinander entfernt ist, da Wände und Fenster das Funksignal erheblich einschränken.

Wie teste ich?
Lassen Sie den Schlüsselanhänger zu Hause, wo Sie ihn normalerweise aufbewahren. Gehen Sie zu Ihrem Fahrrad und verbinden Sie sich mit der App über die Registerkarte "Einstellungen". Überprüfen Sie, ob Ihr Schlüsselanhänger ein Signal anzeigt. Aktualisieren Sie bei Bedarf, indem Sie nach unten wischen


Wenn die Verbindung noch besteht, empfehlen wir Ihnen, einen anderen Ort zu Hause zu suchen, um Ihren Schlüsselanhänger aufzubewahren, oder ihn einfach in eine Metallbox zu legen.

War dieser Beitrag hilfreich?

12 von 16 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.