Ich kann Verbindung mit dem zugeordneten Monimoto-Gerät nicht herstellen

Article author
Greta
  • Aktualisiert

Zu Ihrer Kenntnis - Sie müssen nur dann Bluetooth-Verbindung herstellen, wenn Sie Einstellungen ändern möchten. Das Gerät ist selbstständig und, einmal zugeordnet, kommuniziert es bzw. tausch Daten aus täglich nur mit der Schlüssel- oder Cloud-Server.

Wenn Sie von Tab der Einstellungen aus eine Verbindung zum zugeordeneten Monimoto nicht herstellen können, stellen Sie zunächst fest, dass Sie die Verbindung innerhalb einer erforderlichen Bluetooth-Reichweite - z. B. 1 bis 5 Meter vom Gerät entfernt - herstellen.

Hinweis: Wenn Sie über einen längeren Zeitraum Fehlalarme hatten und 300-500 Standorte erhielten, sind Ihre Batterien möglicherweise leer, was zu Problemen führen könnte.

Android

Wenn Ihr Monimoto bereits zuvor Ihrem Handy zugeordnet worden war und Sie nun versuchen, eine Verbindung über Bluetooth herzustellen, vergewissern Sie sich, dass Bluetooth an ist und das Bluetooth-Logo in der Android-Hauptsymbolleiste oben rechts angezeigt wird. 

Wenn unten eine Fehlermeldung angezeigt wird, die allgemeine Regel um es zu beheben wäre, Bluetooth auf Ihrem Handy neu zu starten, indem Sie es aus- und wieder einschalten und erneut versuchen, eine Verbindung herzustellen. Bei einigen Handymodellen (insbesondere mit der Android-Version 6.0.1) sind mehrere Verbindungsversuche erforderlich. Das Umschalten von Bluetooth erleichtert die Verbindung.

Ein weiterer möglicher Grund: Ihr Monimoto wurde auf die Standardparameter zurückgesetzt. Wenn Sie das Gerät mit eingesteckten Akkus über USB angeschlossen und auf diese Weise bei dem zugeordneten Gerät die werkseitigen Standardeinstellungen zurücksetzen haben, können Sie keine Verbindung herstellen, es sei denn, Sie ordnen das Gerät erneut zu.

mceclip0.png

iOS

Wenn Ihr Monimoto bereits zuvor Ihrem Handy zugeordnet worden war und Sie nun versuchen, eine Verbindung über Bluetooth herzustellen, vergewissern Sie sich, dass Bluetooth AN ist und das Bluetooth-Logo in der iOS-Hauptsymbolleiste oben rechts angezeigt wird. 

Wenn das Logo nicht zu sehen ist, gehen Sie auf Bluetooth Einstellungen in Ihrem Handy und schalten sie die Option aus und dann wieder ein; das sollte helfen.  

Ein weiterer möglicher Grund - möglicherweise wurde Ihr Monimoto auf seine Standardparameter zurückgesetzt. Wenn Sie USB mit Batterien im Inneren (MM1 / MM2) angeschlossen oder eine kleine Taste neben der SIM-Karte (MM5 / MM6) gedrückt haben, haben Sie das gekoppelte Gerät auf die Standardparameter zurückgesetzt, sodass Sie keine Verbindung herstellen können. In diesem Fall müssen Sie Ihr Gerät aus der Geräteliste löschen. Danach müssen iPhone-Benutzer die Bluetooth-Einstellungen auf dem Telefon überprüfen und feststellen, ob ein gekoppeltes Gerät vorhanden ist. Wenn ja, muss es gelöscht werden. Koppeln Sie das Gerät nach dem Löschen wie beim ersten Mal.

War dieser Beitrag hilfreich?

1 von 8 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.