Ich bin gefragt worden, die APN Einstellungen einzugeben

Article author
Greta
  • Aktualisiert

Wenn Sie eine andere SIM-Karte als die Standard-SIM-Karte von Monimoto verwenden, müssen Sie die APN-Adresse eingeben, die Sie vom GSM-Betreiber erhalten sollen, dem die SIM-Karte gehört. Wenn Sie jedoch versuchen, eine Prepaid-SIM-Karte zu verwenden, die leer ist, können Sie Monimoto höchstwahrscheinlich erst dann Ihrem Handy zuordnen, wenn Sie das Geld für Ihre SIM-Karte überwiesen haben.

Wenn Sie eine Monimoto-SIM-Karte verwenden und nach APN-Einstellungen gefragt worden sind, geben Sie solche Daten ein: m2m.tele2.com

Passwort ist nicht erforderlich. Die oben erwähnte APN Adresses ist ein Standardparameter, der als werkseitige Einstellung  kommt.

Hinweis: Das zugeordnette Gerät merkt sich das APN, bis Sie es von Ihrem Handy abbinden oder die Standardparameter wiederherstellen.                                                                    

Selbst wenn Sie die Standardparameter wiederherstellen bleibt die APN Adresse m2m.tele2.com

War dieser Beitrag hilfreich?

1 von 4 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.